Blue Elephant Energy
DCIM100MEDIADJI_0164.JPG

GOLDBECK SOLAR realisiert fünf Anlagen für Blue Elephant Energy

Neue Solarparks in den Niederlanden erweitern das Portfolio von Blue Elephant Energy Hamburg und bringen grüne Energie für knapp 35.000 Haushalte

GOLDBECK SOLAR hat im Jahr 2022 fünf Solarparks, für die Blue Elephant Energy realisiert und für alle Projekte im Dezember Acceptance (PAC) erzielt. Damit hat der Hamburger Investor sein Portfolio an regenerativen Energien in den Niederlanden um weitere 103 MWp erweitert.

Fünf neue Solarparks für die Niederlande

Die Niederlande bleiben für Blue Elephant weiterhin ein Kernmarkt. Insgesamt hat GOLDBECK SOLAR fünf neue Anlagen für das Hamburger Unternehmen in verschiedenen niederländischen Provinzen.

Die 103 MWp Gesamtleistung teilen sich auf die Projekte Lelystad mit  56 MWp, Haarweg mit 6,7 MWp,  und Alteveer mit ca. 9,5 MWp auf. Zudem sind die Projekte Medel und Zunnefeld realisiert worden, die nach Fertigstellung über eine Leistung von 16,7 beziehungsweise 14 MWp verfügen. Die fünf neuen Solarparks tragen damit nachhaltig zur grünen Energieversorgung in den Niederlanden bei.

 

„Einmal mehr konnten wir bei der Realisierung der Projekte auf die Erfahrung von GOLDBECK SOLAR bauen, die auch unter schwierigen Bedingungen die verschiedenen Herausforderungen in den Projekten angenommen haben und die Projekte nun zu einem guten Ende geführt haben. Wir sind froh, mit dem gebauten Portfolio einen weiteren Beitrag zur Energiewende in den Niederlanden beigetragen zu haben“, erklärt BEE CIO Tim Kallas. „Wir planen weitere Investitionen in den kommenden Jahren.“

Fertigstellung und Anschluss ans Stromnetz

„Bei allen Projekten gab es unterschiedliche Herausforderungen durch die Witterung und Bodenbeschaffenheit“, erklärt Maurizio Luvera, Abwicklungsleiter bei GOLDBECK SOLAR. „Alle Anlagen sind aber inzwischen fertiggestellt und am Netz.“

Aktuelle Pressemeldungen

GOLDBECK SOLAR und ImWind errichten zwei Solarparks in Österreich

→ Weiterlesen

Gemeinsam mit AREA baut GOLDBECK SOLAR kommunale Solarparks in...

→ Weiterlesen
Joachim Goldbeck im Interview

Solarindustrie trotz Herausforderungen auf gutem Weg

→ Weiterlesen

Grüne Energie für Deutschland und die EU aus Kasachstan

→ Weiterlesen
Alle Pressemeldungen

Ihr Ansprechpartner für Presseanfragen und Interviews ist:

Verena Weißbach

Verena Weißbach

Tel.06201 7103 593
E-Mail: verena.weissbach@goldbecksolar.com

Auszeichnung: Top Company 2023 - kununu